1600€ Willkommensbonus

Indien – Glücksspiel

Eine lange Zeit waren die USA so etwas wie der Brand in Glücksspiel. Doch Asien holt in Windeseile auf. Macao macht sich bereits daran, wie Las Vegas in den USA – der einzige wirkliche Unterschied zwischen beiden Städten besteht in den unterschiedlichen Glücksspielen, die hier populär sind. Las Vegas ist die Bastion der Black Jack Spieler, in Macao bevorzugt man Bakkarat.

 

Indien jedoch war bislang ziemlich konservativ im Vergleich zu anderen asiatischen Ländern.  Die Eröffnung eines offeneren Glücksspielforums wäre sicherlich eine weise Wahl, da schon jetzt durchschnittlich $60 Milliarden im Jahr in dem Land bei Wetten und Glückspielen verwendet werden – meistens davon illegal. Der kleinere, legale Teil davon, Konten fuer Lotterien, Pferderennen und eine kleine Anzahl von Casinos, die dem Bedarf der Casino Spieler in keiner Weise gerecht werden können, ihr Geld bei Glückspielen wie Black Jack einzusetzen.

 

Nach einem Skandal im Juni dieses Jahr, bei dem Spieler der Bestechung beschuldigt wurden, ist nun ein neues Gesetz erlass und genehmigt worden, welches Betrug beim Sport zum kriminellen Vergehen macht. Dies könnte den Gesetzgeber dazu veranlassen, eine Reihe alter Glücksspielgesetze und -Beschränkungen in Indien, die teilweise auf Entscheidungen des 19. Jahrhunderts, auf den Prüfstand zu setzen. Insider erwarten, dass Glücksspiel früher oder später auch in Indien legalisiert werden wird.

No votes yet.
Please wait...