888.com akzeptiert nun Paypal

Spieler Rating:
No votes yet.
Please wait...
888.com akzeptiert nun Paypal

888.com, ein Unternehmen der Glücksspielbranche, welches viele Auszeichnungen gewinnt und an der Börse notiert ist, verkündete, dass Kunden von heute an Geldsummen per PayPal auf ihr 888.de Konto einzahlen und von dort abheben können.

PayPal ist ein sicherer, kostenloser, einfacher und verlässlicher Weg um Geld online zu überweisen und zu erhalten ohne dabei Bankinformationen weiterzugeben, und wer diese Methode benutzt, kann Geldüberweisungen in der ihm am besten passenden Art und Weise tätigen: per Kreditkarte, Bankkonto oder Kontoguthaben.

PayPal hat über 70 Millionen aktiver Konten in 190 Ländern und Regionen, und das Unternehmen hilft dabei die Kreditkarteninformationen ihrer Mitglieder mit Systemen zu schützen, die Marktführer im Schutz vor Betrug sind. PayPal ermöglicht elektronischen Handel auf der ganzen Welt indem es 19 verschiedene Währungen unterstützt.

Matt Robinson, Marketing Vizepräsident von 888.com, sagte:

“Unseren Kunden die Benutzung der allgemein gerühmten PayPal Zahlung zu ermöglichen ist ein weiteres Beispiel dafür, dass 888.com seine Kunden in den Mittelpunkt aller zu fällenden Entscheidungen stellt. Ständig stellen wir uns der Herausforderung das höchst mögliche Effizienzlevel zu erreichen, und hinterfragen dabei laufend unsere Handlungsweise “.

“Diese strategische Allianz mit PayPal ist ein weiteres klares Beispiel dafür, dass die Kunden bei 888.com an erster Stelle stehen, wobei ihnen eine weitere Möglichkeit geboten wird Ein- und Auszahlungen auf ihr 888.com Konto zu tätigen. PayPal ist auch mit allen weiteren 888.com Produkten nutzbar, inklusive 888Poker, 888Casino Deutch und 888sport.”

PayPal ist weltweit in allen gängigeren Währungen verfügbar, jedoch ist die Benutzung von PayPal für Glücksspielzwecke auf folgende Länder beschränkt: Österreich, Dänemark, Finnland, Irland, Italien, Portugal, Spanien, Schweden und Großbritannien. PayPal Konten werden von Debit- und Kreditkarten direkt von den Bankkonten unterstützt, zu Glücksspielzwecken werden jedoch nur Transaktionen von Debit- und Kreditkarten in Echtzeit zugelassen. Transaktionen von einem Bankkonto können getätigt werden, sofern der Benutzer eine Debit- oder Kreditkarte zu seinem PayPal Konto hinzugefügt hat.


Tags: , , , ,