Onlinecasinos mit Startguthaben

Spieler Rating:
No votes yet.
Please wait...
Onlinecasinos mit Startguthaben
Startguthaben im Casino
Mit Startguthaben im Onlinecasino spielen - Geht das?

Bei den meisten Onlinecasinos bekommen Sie als Neukunde einen Willkommensbonus. Doch welcher Bonus beschert Ihnen ein Startguthaben und um welche Art von Guthaben handelt es sich dabei? Wir bringen ein wenig Licht in Dunkel und geben Ihnen eine Kurzübersicht über die verfügbaren Arten von Startguthaben, damit Sie eine bessere Vorauswahl treffen können, welches Angebot für Sie als Casino Bonus eher in Frage kommt oder auch nicht.

Arten von Startguthaben im Online Casino

Die gängigsten Arten von Startguthaben sind der Einzahlungsbonus und der No-Deposit-Bonus. Bei beiden Bonusarten handelt es sich um ein zusätzliches Guthaben, das Sie auf Ihr Spielkonto gutgeschrieben bekommen. In gewisser Weise handelt es sich auch bei Freispielen – auch Free-Rolls genannt – um eine Art Startguthaben, denn sie ermöglichen es Ihnen, kostenlos bestimmte Automaten oder Casinospiele auszuprobieren, ohne Geld einsetzen zu müssen. Klassische Startguthaben sind jedoch Geldbeträge, keine Freispiele. Was die einzelnen Guthaben ausmacht und wie sie sich unterscheiden, möchten wir Ihnen kurz erläutern:

Einzahlungsbonus als Willkommensbonus

purse-2026844_960_720[1]Ein Einzahlungsbonus wird von den meisten Casinos gewährt. Wenn Sie einen Blick auf die besten Onlinecasinos werfen, ist in der Liste kein einziges Casino vorhanden, dass nicht zumindest einen kleinen Einzahlungsbonus für Neukunden gewährt.

Der Einzahlungsbonus ist zwar an Bedingungen geknüpft, bevor eine Auszahlung veranlasst werden kann, dies ist aber so üblich und in der Regel sind die Bedingungen leichter zu erfüllen als es beim No-Deposit-Bonus der Fall ist. Um den Bonus zu erhalten, müssen Sie üblicherweise einen bestimmten Betrag einzahlen und erhalten eine Zusatzgutschrift auf Ihr Konto. Diese kann sich nach einem Prozentwert richten (z.B. 200% des Einzahlungsbetrages als zusätzliches Guthaben) oder es kann sich um einen fixen Betrag handeln (z.B. eine Gutschrift in Höhe von 1.000€ wenn Sie mindestens 300€ einzahlen). Welche Vor- und Nachteile Einzahlungsboni haben, können Sie der nachfolgenden Zusammenfassung entnehmen:

Vorteile von Einzahlungsboni

  • Wird nahezu von jedem Onlinecasino angeboten
  • Umsatzbedingungen häufig moderat
  • Mit mehr Einsatz spielbar, als ursprünglich eingezahlt

Nachteile von Einzahlungsboni

  • Sie müssen erst eine Einzahlung tätigen, um den Bonus zu erhalten
  • In der Regel nur für Neukunden
  • Bonushöhe oft von Höhe der Einzahlung abhängig

No-Deposit-Bonus als Willkommensbonus

Gratisguthaben CasinoIm Gegensatz zum Einzahlungsbonus können Sie einen No-Deposit-Bonus auch erhalten, wenn Sie vorher nicht selbst eine Einzahlung vornehmen. Daraus ergibt sich automatisch, dass dieser Bonus eine bestimmte fixe Höhe hat, die unabhängig von der Höhe einer Einzahlung oder einer sonstigen Gegenleistung gewährt wird. Allerdings sind die Umsatzbedingungen im Vergleich zum Einzahlungsbonus häufig deutlich schwerer zu erreichen. Eine Auszahlung dieses Bonus ist daher oft nur möglich, wenn Sie ihn sehr häufig im Casino umgesetzt haben, was mitunter sehr schwer ist. Außerdem gelten viele No-Deposit-Boni nur für bestimmte Automaten oder bestimmte Spiele und nicht für das komplette Angebot des Casinos. Das Angebot klingt zwar verlockend, aber aufgrund der teilweise sehr harten Bedingungen wird es von vielen Kunden nicht sehr gerne in Anspruch genommen. In unserer Top-Liste der besten No-Deposit-Casinos können Sie eine Übersicht der Casinos sehen, die einen solchen Bonus anbieten. Sie ist deutlich kürzer als die Anzahl an Onlinecasinos, die mit einem Einzahlungsbonus arbeiten.

Im Folgenden haben wir die Vor- und Nachteile dieses Startguthabens ohne Einzahlung nochmals zusammengefasst:

Vorteile des No-Deposit Bonus

  • Bonus wird ohne Einzahlung gewährt
  • Fixer Betrag ohne spezielle Vorbedingungen erfüllen zu müssen
  • Oft hohes Startguthaben ohne Einzahlung

Nachteile des No-Deposit Bonus

  • Umsatzbedingungen häufig kaum zu erreichen
  • Meist nur für Neukunden gültig
  • Häufig auf bestimmte Spiele beschränkt

Startguthaben im Onlinecasino auszahlen lassen

salary-3038325_960_720[1]Wenn Sie mit einem Startguthaben spielen – unabhängig davon, wie Sie es erhalten haben – können Sie dieses Guthaben nicht sofort auszahlen lassen. Die Auszahlung ist stets an Bedingungen geknüpft. Dabei gibt es eine Vielzahl von möglichen Bedingungen, die sich von Casino zu Casino unterscheiden. Bevor Sie ein Konto bei einem Anbieter eröffnen, um das Startguthaben zu erhalten, sollten Sie daher genau prüfen, wie die Umsatzbedingungen und sonstige Bedingungen sind, um aus dem Startguthaben ein auszahlbares Guthaben zu machen.

 

Einige gängige Bedingungen können sein:

  • Bestimmte Zeitspanne, innerhalb der das Guthaben verfügbar bleibt, danach verfällt es
  • Umsatzbedingungen (z.B. muss das Guthaben 50 Mal umgesetzt werden), bevor es ausgezahlt werden kann
  • Kann gegebenenfalls nicht von jedem Kunden in Anspruch genommen werden
  • Kann abhängig von Zahlungsmethode und Höhe der Einzahlung sein
  • Bestimmte Spiele zählen nur zu einem bestimmten Prozentsatz zu den Umsatzbedingungen

Häufig ist es so, dass zum Beispiel 100% des Umsatzes an einer bestimmten Slotmachine zu den Umsatzbedingungen gezählt werden. Wenn Sie das Bonusguthaben aber beispielsweise am Roulettetisch oder mit einem anderen Spiel umsetzen möchten, um die Bedingungen zu erfüllen, ist es möglich, dass dieser Umsatz nur zu einem kleinen Prozentsatz auch wirklich als Bedingung für die Anforderungen gewertet wird. Achten Sie daher vorab genau darauf, für welche Spiele das Bonusguthaben gilt und mit welchen Spielen Sie versuchen können, den geforderten Umsatz zu erreichen.

Wenn Sie einen No-Deposit-Bonus in Anspruch nehmen, ohne vorher etwas eingezahlt zu haben, müssen Sie zudem bedenken, dass Sie spätestens bei der Auszahlung – sofern Sie die Bedingungen erfüllen – Ihre Konto- oder Kreditkartendaten angeben müssen. Daher macht es nur Sinn, einen Bonus bei einem Anbieter in Anspruch zu nehmen, der auch vertrauenswürdig ist.