Australier gewinnt innerhalb von 5 Tagen zwei Mal im Lotto

Spieler Rating:
No votes yet.
Please wait...
Australier gewinnt innerhalb von 5 Tagen zwei Mal im Lotto

3667408535_bd9b60c21a_b[1]
Quelle: Pixabay

Es gibt manchmal im Leben Zufälle, die sind schier unglaublich. So kürzlich geschehen bei einem Australier aus Sydney. Der passionierte Lottospieler hat innerhalb von fünf Tagen zwei Mal im Lotto gewonnen. Dieses Extrembeispiel zeigt einmal mehr, dass Glücksspiele, wie sie auch in Online Casinos gespielt werden, keinerlei Gedächtnis haben. Jedes Spiel kann neues Glück bringen und jede Roulette-Runde kann Rot fallen, auch wenn 20 Mal zuvor Rot fiel.

Der Doppel-Glückspilz

In einem Interview mit 9NEWS verriet der Spieler aus Sydney, dass er das erste Ticket wohl eigentlich gar nicht haben wollte, da ihm die Zahlen zunächst nicht zusagten. So hatte er die Zahlen eigentlich tauschen wollen, sich aber schlussendlich doch für das Ticket entschieden, weil der Verkäufer ihm sagte, er solle doch bei dem Ticket bleiben. Dieser Ratschlag war am Ende des Tages die glückliche Fügung, die ihn den ersten Gewinn bescherte. Dazu muss man wissen, dass man beim australischen Lottospiel nicht selbst die Zahlen tippt, wie beim 6aus49, sondern vor-ausgefüllte Tickets kaufen kann. Das zweite Ticket kaufte er beim gleichen Lottoverkäufer und gewann in der darauffolgenden Ziehung wieder. Zunächst etwas mehr als eine Millionen australische Dollar, in der Folgeziehung dann nochmals etwas mehr als 1,4 Millionen Dollar.

In beiden Ziehungen gewann der Mann, der anonym bleiben möchte, rund 2,5 Millionen australische Dollar, was etwa 1,6 Millionen Euro entspricht. Laut eigener Aussage möchte er klug mit dem Geld wirtschaften, etwas seiner Familie abgeben und den Rest sinnvoll anlegen. Einen neuen Sportwagen hat er sich allerdings gegönnt. Auf die Frage, ob er nun aufhören würde Lotto zu spielen, soll er geantwortet haben: “Nein. Denn wer weiß, aller guten Dinge sind ja bekanntlich drei”.

Das Glück kann jeden jederzeit treffen

In einem Artikel vor einigen Tagen berichteten wir über die hohen Jackpots, die Microgaming bisher in diesem Jahr bereits ausgeschüttet hat. Auch hier trifft es zufällig beliebige Spieler von Microgaming Slots in verschiedenen Casinos. Es kann jederzeit und in jedem beliebigen Onlinecasino mit progressiven Jackpots passieren. Planen lässt sich ein solches Ereignis allerdings nicht. Erzwingen ebenso wenig. Aber auch hier gibt es regelmäßig Multimillionäre, die einfach nur zur richtigen Zeit am richtigen Ort waren und das richtige Casinospiel gespielt haben.

Geschichte wiederholt sich…

Mehrfache Lottogewinner und unglaubliche Zufälle gab es in der Vergangenheit schon häufiger. So berichtete 2013 web.de über eine 44-jährige Amerikanerin, die 2010 einen Lottoschein für ihre Stammlotterie, die amerikanische Lotterie abgeben wollte. Irrtümlicherweise überreichte der Verkäufer ihr jedoch auch einen Powerball-Lottoschein. Mit diesem irrtümlich erhaltenen Schein gewann sie 25 Millionen Dollar.

Ein weiteres Beispiel aus dem Jahr 2012 war eine Spielerin, die versehentlich die gleichen Zahlen im Powerball zwei Mal spielte, statt auf Powerball und Mega Millions zu tippen. Da die Zahlen ihr rund eine Millionen Dollar einbrachten, verdoppelte sich der Gewinn auf rund zwei Millionen aufgrund ihres Irrtums.

Auch in Deutschland gab es 2009 einen Fall, bei dem ein Glückspilz den Lottojackpot mit sechs Richtigen und Zusatzzahl knackte. Da ausgerechnet bei dieser Ziehung die Gewinnklasse 2 (sechs Richtige ohne Zusatzzahl) durch niemanden geknackt wurde, erhielt er diesen Gewinn zusätzlich und sahnte stolze 2,7 Millionen Euro ab.

Den Jackpot doppelt knacken

Es ist eine ganze Reihe von Lottospielern bekannt, die es schafften, den Jackpot mehrmals zu knacken. Auch ein Nürnberger hatte im Jahr 2005 dieses Glück. Zwar knackte er nicht den Jackpot, gewann aber die stolze Summe von 232.000 Euro. Bereits zehn Jahre zuvor hatte er im Lotto mehr als 120.000 D-Mark gewonnen.

Eine Amerikanerin erzielte in den Jahren 2009 und 2010 große Lottogewinne und strich insgesamt mehr als 600.000 US-Dollar ein. Es ist also kein Einzelfall, sondern es passiert weltweit immer wieder: Menschen haben schier unglaubliches Glück. Doch wer weiß, vielleicht kommt bald Ihre Glückssträhne? Wer’s nicht versucht, wird’s nie erfahren.